Ensemble Clazzic

Bei diesem Projekt treffen zwei klassische Jazzer auf zwei jazzende Klassikerinnen. Das Crossover-Quartett hat neben Bearbeitungen von J.S. Bach, B. Bartok und C. Bolling auch eine exklusiv für sie komponierte Suite des israelisch-russischen Komponisten Uri Brenner im Programm.
www.clazzic.org
Martina Silvester – Querflöte
Susanna Klovsky – Piano
Johannes Ochsenbauer – Bass
Tilman Herpichböhm – Schlagzeug